14.04.2019 17:59 Alter: 125 days

Strahlende Gesichter beim ersten Tanzabend dieses Jahres im TC Capitol

Kategorie: HomeNews
Feuertaufe für die neue Wirtin der Club-Gastronomie

30.03.2019 – Mit einem stimmungsvollen Tanzabend bei guter Musik, kühlen Getränken und einem leckeren Spareribs-Essen wurden die Tanzkurse des ersten Quartals 2019 abgeschlossen.

 

Stammgäste der Tanzabende des TC Capitols konnten schon bei Betreten der Räumlichkeiten die Handschrift der neuen Pächterin erkennen. Passend zum rustikalen Essen, das an diesem Abend geboten wurde, wurden an verschiedenen Stellen ebenso rustikale Deko-Stücke wie Milchkannen, Holzkisten etc. aufgestellt.

 

Auch für eine stimmungsvolle Beleuchtung wurde durch die Gastronomin gesorgt.

 

 

Mit einem ausverkauften Haus präsentierte sich der TC Capitol einmal mehr als Verein, der in erster Linie Tanzangebote für jedermann vorhält. Insofern war es nicht verwunderlich, dass an diesem Abend nicht der Leistungsgedanke dominierte, sondern der Spaß und die gute Laune. Gute Laune, die gerade an diesem Abend vielen Tänzerinnen und Tänzern anzusehen war.

 

Um die Grundstimmung zu heben und für ausreichende Energie der Aktiven zu sorgen, folgte dem Sektempfang schon nach kurzer Zeit das Spareribs-Essen. Als das Buffet eröffnet wurde, ließ man sich nicht zweimal bitten. Groß war die Freude auf das Essen. Schließlich wusste man: Im TC Capitol gibt es nicht nur nette Menschen und gute Musik, sondern bei Feiern auch immer sehr gutes Essen. Rasch bildete sich eine lange Schlange, die jedoch keine lange Wartezeit bedeutete. Schnell kamen die Hungrigen zu ihrem Stück Fleisch, zum Brot, Salat und den Soßen.

 

Nach dem Essen galt es für den DJ wieder einmal mehr das Problem zu lösen, Menschen mit vollen Bäuchen zu körperlicher Aktivität zu bewegen. Gerne hätte der DJ schwungvoll mit einem lockeren Discofox begonnen. Aus der Erfahrung heraus ist ihm jedoch bekannt, dass Menschen, die unmittelbar nach einem üppigen Mahl lieber auf einem Sofa liegen würden, allenfalls zu einem Langsamen Walzer zu bewegen sind. So wurde dann auch damit gestartet. Langsam, sehr langsam füllte sich dann die Tanzfläche. Mit einem Tango wurde fortgesetzt und so allmählich zu den Tänzen mit höherem Tempo gewechselt.

 

Tanzen als Hobby, bei dem es kein jung und alt gibt. Wer tanzt, ist jung!

 

Auch an diesem Abend ist es gelungen, jedem Paar auch mal eine relativ freie Tanzfläche zu bieten. Paare der höheren Fortgeschrittenen-Kurse hatten so Gelegenheit, ihre umfangreichen Choreografien auszutanzen. Am Ende des Abends sollte mindestens eine Frage nicht gestellt werden: „Wo kann man das denn mal tanzen?“ – Die Antwort liegt auf der Hand und lautet immer: „Im TC Capitol!“

 

Für die im Frühjahr und im Herbst im TC Capitol stattfindenden Tanzabende sucht Tanzlehrerin Petra von Thaden immer wieder kleine Choreografien, die schnell erlernbar und als Gruppe tanzbar sind. Der Spaßfaktor dabei ist garantiert – entweder, weil alles klappt oder eben, weil nicht immer alles klappt.

Für diesen Tanzabend hatte Petra von Thaden eine Choreografie zu dem Top-Hit „Beautiful Sunday“ von Daniel Boone aus dem Jahr 1972 herausgesucht. Fast alle Anwesenden zog es auf die Tanzfläche und hatten jede Menge Spaß. Genauso, wie es sein soll. Frust gab es jedenfalls nicht.

 

Viel Spaß beim Line Dance zu dem Titel "Beautiful Sunday" von Daniel Boone.

 

Nach diesem kleinen gemeinschaftlichen Tanzerlebnis ging es weiter mit den Tänzen des Welttanzprogramms zu dem u. a. der Langsame Walzer, der Wiener Walzer, der Tango und der Slow Foxtrott sowie der Cha Cha Cha, die Rumba und die Samba gehören. Selbstverständlich durfte auch der auf jeder Feier anzutreffende Discofox nicht fehlen. Alle Musikwünsche wurden erfüllt. Alle? – Nein, leider nicht. Ein Musikwunsch blieb unerfüllt. Wir arbeiten dran. Bis zum nächsten Tanzabend in den Räumlichkeiten des TC Capitols – am 26.10.2019 – wird der schuldig gebliebene Wunschtitel vorrätig sein.

 

Der für den 26.10.2019 geplante Tanzabend wird in Verbindung mit einem Spanferkelessen stattfinden. Der Anmeldungsbeginn wird hier rechtzeitig bekannt gegeben.

 

Zu einer kleinen Bildergalerie des Tanzabends kommen Sie hier. (Beim Öffnen bitte etwas Geduld)


2011-2012 © TC Capitol