HOME  | Kontakt  | Impressum  
QR-Code
 

Situationsanalyse 5:

Am Sonntag, 30.08.2020, starten wir wieder mit neuen Anfängerkursen. Das ist in diesen verrückten Zeiten auch dringend notwendig, um "Nachwuchs" zu generieren.

Möglich ist das aufgrund der mittlerweile 13. Coronaverordnung. Jetzt dürfen 30 Personen, also max. 14 Paare plus Tanzlehrerpaar, im Saal sein. Ob das gesund ist, vermag ich nicht zu beurteilen. Das muss letztlich jeder für  sich selbst einschätzen. Aber es ist jetzt erlaubt,  lohnt sich und deshalb eine nutzbare Größenordnung. Allerdings sind weiterhin etliche hemmende Beschränkungen vorhanden. Tanz- und Fitnesskurse, wo und wann jede/r mitmachen kann wie man will, sind leider immer noch nicht durchführbar. Was in einem gezwungenermaßen schmaler gehaltenen Coronasonderplan mit größeren Wechselpausen angeboten werden kann, ist hier auf unserer Website auf einer Wochenübersicht aufgelistet.

 

Das von Patrick (kooptierter Vorstand) und Madlen Schill (Wirtin, Mitgliederbetreuerin und Koordinatorin für das Coronamanagement) in Abstimmung mit dem geschäftsführenden Vorstand ersonnene Schutz- und Hygienekonzept und sich dem daraus ergebenden Maßnahmenpaket ist nun im Clubhaus hergestellt und eingerichtet worden. Sehr gut gemachte Gesamtplanung und Umsetzung. Nochmals besonderen Dank an die beiden von dieser Stelle.

 

Man glaube bloß nicht, dass die notwendige Aufsicht durch FrauSchill zur Einhaltung der Regularien überall auf wohlwollende vernunftbegabte Einsicht trifft. In einem Fall musste Frau Schill sogar ein bewusst Regeln verletzendes renitentes Tanzpaar polizeilich entfernen lassen. Gott sei Dank sind derartige massive Verhaltensstörungen die absolute Ausnahme. Also der Job ist nicht immer leicht, aber immer aufwändig mit den vorgeschriebenen Bedingungen. Wie lange eine Coronaverordnung unser Clubleben noch fest im Griff hält, ist schwer zu sagen. Aber es wird noch einige Augenblicke dauern, so viel ist sicher. Die aktuellen Erkrankungszahlen von Mitte August erscheinen ja nicht gerade hoffnungsvoll. Letztlich bedeutet das, dass man aufpassen muss, wie man sich selbst verhält und mit wem man sich unter den gegenwärtigen Umständen persönlich trifft oder lieber nicht. Ich wünsche allen Mitgliedern in diesem Sinne gute und gesunde Entscheidungen.

 

Zum Schluss: Die 13. bremische Coronaverordnung erlaubt z.Z. leider keine sinnvoll durchführbare Mitgliederversammlung in unseren Räumlichkeiten. Die mögliche Teilnehmerzahl wäre unzumutbar begrenzt. Eine Mitgliederversammlung, die interessierte Mitglieder ausschließen muss, ist nicht durchführbar. Sobald das nicht mehr der Fall ist, machen wir umgehend eine MV.

 

Bleiben Sie gesund, auch in schwierigen Zeiten dem TC Capitol gewogen und hier auf Sendung.

 

Axel Rahn

 

1.Vorsitzender

 

 



Situationsanalyse 5:

Am Sonntag, 30.08.2020, starten wir wieder mit neuen Anfängerkursen. Das ist in diesen verrückten...


Kinder-/Jugentrainer/innen und Fitnesstrainer/innen gesucht

Werde Teil unseres Trainerteams! Wir benötigen taffe Leute für Ballett, Chart Dance, Videoclip...


Situationsanalyse 4:

Das Coronavirus beschäftigt nach wie vor überall und ohne Pause das gesamte gesellschaftliche Leben...


Situationsanalyse 3:

Der erste Lichtblick, am Montag, 22.06.2020, öffnen wir wieder die Tür


Situationsanalyse 2:

Wie geht es bei uns weiter?


Eine Situationsanalyse:

Sehr geehrte Mitglieder,   seit ca. zwei Monaten haben wir gezwungenermaßen geschlossen,...


 
TOP